GAEB-Konverter

  • Ausschreibung
  • Angebot
  • Kalkulation
  • Preisspiegel
  • Auftragsvergabe
  • Aufmaß
  • Rechnung

Die Ausführung von Baumaßnahmen erfordert das Zusammenwirken von Baufirmen, Handwerksbetrieben sowie Ingenieur- und Architekturbüros. Der Austausch von Ausschreibungsunterlagen, Angeboten usw. gehört dabei zum Alltag. Immer häufiger werden diese Informationen in GAEB Formaten (z.B. d83, d84) übergeben. Der GAEB-Konverter ermöglicht die Erstellung, Bearbeitung und Prüfung dieser Dateien sowie die Konvertierung zwischen den Formaten GAEB 90, GAEB 2000, GAEB XML, Excel, Word, Access, PDF, RTF, dBase, Ö-Norm (A2063 + B2063) , Datanorm, UGL und REB.

Der GAEB-Konverter ist das perfekte Werkzeug für …

  • Architekten / Planer
  • Baufirmen / Handwerker
  • Hersteller / Handel
  • Entwickler
  • schnelle und effiziente Erstellung von LV’s in allen GAEB- und Ö-Norm-Formaten
  • Einhaltung der GAEB-Konformität dank integriertem Eingabe-Assistent und Tester
  • Erstellung von Leistungsverzeichnissen mit Hilfe von Ausschreibungstexten des STLB
  • Übernahme von Daten, die aus externen Datenquellen (Excel, Access, SQL-/ODBC-Datenbank) stammen, für die LV-Erstellung
  • Anlegen von Muster-Leistungsverzeichnissen, die als Basis für neue Ausschreibungen genutzt werden können
  • Übernahme von Adressdaten aus Outlook
  • kostenloses GAEB-Tool für Bieter zur Angebotserstellung
  • Übernahme von Bieter-Angeboten aus allen Formaten
  • Erstellung eines Preisspiegels in Excel zum optimalen Vergleich
  • Erstellung einer Auftragsdatei in allen GAEB-Formaten
  • Einlesen von D11-Aufmaßen zur Abrechnungskontrolle
20180927_TundT_Zielgruppe_Architekt
  • schnelle, effiziente und einfache Bearbeitung von Leistungsverzeichnissen Details
  • Einhaltung der GAEB-Konformität dank integriertem Eingabe-Assistent und Tester
  • Angebotserstellung mit Hilfe einer Kalkulation möglich
  • Anlegen von Muster-Kalkulationsansätzen, die für die Kalkulation von Angeboten genutzt werden können
  • Auslagerung einzelner LV-Teile zur Weiterleitung an Großhändler/Hersteller zur Preisanfrage (z. B. im GAEB- oder Excel-Format)
  • Einlesen von Preisen aus Excel möglich
  • Übernahme von Daten, die aus externen Datenquellen (Excel, Access, SQL-/ODBC-Datenbank) stammen; z. B. für die Kalkulation
  • Übernahme von Adressdaten aus Outlook
  • Erfassung von Aufmaßen; entweder einfache Mengenermittlung oder gemäß REB (zur Erstellung von D11-/D12-Dateien)
  • Erstellung von Rechnungen
20180927_TundT_Zielgruppe_Handwerker
  • Katalog- und Artikellisten schnell und effizient in allen GAEB-Formaten Details
  • Auslagerung einzelner LV-Teile zur Weiterleitung an Architekten/Planer
  • Konvertierung von bereits vorhandenen Artikeldaten (Word, Excel, Access, dBase, Datanorm, UGL u. a.) in alle GAEB-Formate
  • Übernahme von Daten, die aus externen Datenquellen (Excel, Access, SQL-/ODBC-Datenbank) stammen, für die LV-Erstellung
  • Übernahme von Adressdaten aus Outlook
  • Hinterlegung von unterschiedlichen Preisen zu den Artikeln
  • Einhaltung der GAEB-Konformität dank integriertem Eingabe-Assistent und Tester
  • Einfache Integration der GAEB-Formate in bereits vorhandenen Branchensoftwaren über Kommandozeile
  • Integration der GAEB-Formate in bereits vorhandenen Branchensoftwaren über DLL
  • Einfache Erweiterung einer bestehenden GAEB90-Schnittstelle nach GAEB2000 und GAEBXML
  • Anbindung des GAEB-Konverters an bestehende Systeme (Excel, ADO, SQL, ODMC, TXT) über eine Datenaustauschdatei
Beispielbild

Über 20 Videos bieten Ihnen einen schnellen und effizienten Einstieg in unseren GAEB-Konverter.

LV-Erstellung mit dem GAEB-Konverter

Konvertierung Excel <-> GAEB

Aufmaß-Erstellung nach REB 23.003

GAEB-Konverter-Ansichten

Paketübersicht

Wählen Sie eines unserer Bundles aus und ergänzen Sie es beliebig mit den Modulen Ihrer Wahl. Alle Module sind frei kombinierbar und können zu jedem Paket dazugebucht werden.

24 individuell kombinierbare Module, 6 vordefinierte Pakete mit Preisvorteil

Wählen Sie eines unserer Pakete aus und ergänzen Sie es mit den Modulen Ihrer Wahl. Fast alle Module sind frei kombinierbar und können zu jedem Paket dazugebucht werden.

20180927_TundT_Marker_empty

dieses Modul ist im Paket nicht enthalten, kann aber ergänzt werden

20180927_TundT_Marker_filled

dieses Modul ist im Paket bereits enthalten, weitere können ergänzt werden

  • Start-Paket
    preiswerter Einstieg für alle Kleinstunternehmen fehlende Module können individuell ergänzt werden
    99 €
    • Access
      Das Access-Modul wurde entwickelt, um datenbankbasierende Programme mit einer GAEB-Schnittstelle auszurüsten.mehr dazu »
    • Aufmaß REB 23.003 (D11)
      Die Module REB 23.003 und GAEB VB 23.004 ermöglichen die Erfassung von Aufmaßen und den Export in die Dateiformate DA11 (Ausgabe 79 und 2009) sowie DA12.mehr dazu »
    • Aufmaß REB 23.004 (D12)
      Die Module REB 23.003 und GAEB VB 23.004 ermöglichen die Erfassung von Aufmaßen und den Export in die Dateiformate DA11 (Ausgabe 79 und 2009) sowie DA12.mehr dazu »
    • DataNorm
      Das Modul DataNorm ermöglicht die Konvertierung von Datanorm ins GAEB-Format.mehr dazu »
    • dBase
      Das dBase-Modul wurde entwickelt, um dBase-basierende Programme mit einer GAEB-Schnittstelle auszurüsten.mehr dazu »
    • Druck/RTF/PDF/ZUGFeRD
      Das Modul Druck ermöglicht den Ausdruck von Ausschreibungen, Angeboten, Aufmassen, Kalkulation und Rechnungen sowie die Ausgabe im PDF, RTF und im neuen ZUGFeRD-Format PDF/A-3.mehr dazu »
    • Druckdesigner
      Der Druckdesigner aus dem Hause "List & Label" bietet die individuelle Gestaltung von Ausdrucken. mehr dazu »
    • Excel
      Mit dem Excel-Modul ist es möglich, Leistungsverzeichnisse, Kalkulationsansätze und Aufmaße zwischen dem GAEB- und Excelformat in beiden Richtungen zu übertragen, sowie ein Preisspiegel im Excelformat zu erstellen.mehr dazu »
    • Externe Datenanbindung
      Die externe Datenanbindung bietet die Möglichkeit, mit Daten unterschiedlicher Quellen und Formate im GAEB-Konverter zu arbeiten. Der Vorteil des Einbindens bestehender Daten liegt darin, dass diese nicht separat gepflegt werden müssen.mehr dazu »
    • GAEB-2000
      GAEB-2000 ist ein Datenformat zum elektronischen Datenaustausch vorwiegend im Bauwesen, welches jedoch durch das neuere GAEB-XML-Format abgelöst wurde. Es wird vorwiegend in der Branchen Heizung, Elektro und Sanitär verwendet.mehr dazu »
    • GAEB-90
      GAEB90 ist ein älteres, jedoch noch häufig verwendete Datenformat zum elektronischen Austausch von Daten vorwiegend im Bauwesen. mehr dazu »
    • GAEB-Tester
      Der GAEB-Tester ermöglicht eine Prüfung der Formate GAEB-90, GAEB-2000 und GAEB-XML auf GAEB-Konformität erfolgen. mehr dazu »
    • GAEB-XML
      GAEB-XML ist das aktuelle Datenformat zum Austausch von Leistungsverzeichnissen, Angeboten, Kalkulation und Rechnungen in Deutschland.mehr dazu »
    • Kalkulation-EFB 221+223
      Dieses Modul bietet die klassische Zuschlagskalkulation sowie die Möglichkeit der Rückwärtskalkulation (Abschlagskalkulation) mit anschließender Ausgabe der Preis-Blätter EFB 221 und EFB 223.mehr dazu »
    • ÖNorm A2063
      Die ÖNorm A2063 ist das aktuelle Format in Österreich zum elektronischen Austausch von Leistungsverzeichnissen. Es ist vergleichbar mit dem GAEBXML-Format in Deutschland. mehr dazu »
    • ÖNorm B2063
      Die ÖNorm B2063 ist ein älteres Format in Österreich zum elektronischen Austausch von Leistungsverzeichnissen. Es ist vergleichbar mit dem GAEB90-Format in Deutschland.mehr dazu »
    • Sprachemodul "englisch"
      GAEB-Konverter mit englischer Oberflächemehr dazu »
    • Sprachemodul "französisch"
      GAEB-Konverter mit französischer Oberflächemehr dazu »
    • STLB / DBD
      Mit STLB-dynamische Baudaten können Sie produktneutrale und VOB-gerechte Ausschreibungstexte aus dem Standardleistungsbuch für das Bauwesen in ihr Leistungsverzeichnis, wahlweise mit Einheitspreisen, Einheitspreisanteilen und Kostenansätzen übernehmen. Die Preise sind regional unterschiedlich und werden 4 mal im Jahr aktualisiert.mehr dazu »
    • UGL
      UGL ist mittlerweile eine weit verbreitete Schnittstelle zur Kommunikation zwischen Großhandel und Handwerk.mehr dazu »
    • Vergabelizenz
      Mit dem Modul Vergabelizenz kann der Ausschreiber eine GAEB-Konverter-Lizenz generieren, die es den Bietern ermöglicht, die Ausschreibung zu verpreisen.mehr dazu »
    • Word/Text/RTF 25
      Mit dem Modul Text können LVs, die in einem Textformat (doc, rtf, txt, html) vorliegen in das GAEB-Format konvertiert werden. PDF-Dateien müssen zuvor als RTF-Datei gespeichert werden.mehr dazu »
    • Word/Text/RTF, unlimitiert
      Mit dem Modul Text können LVs, die in einem Textformat (doc, rtf, txt, html) vorliegen in das GAEB-Format konvertiert werden. PDF-Dateien müssen zuvor als RTF-Datei gespeichert werden.mehr dazu »
    • XML-API
      Die XML-API ist eine auf XML basierende formatneutrale Schnittstelle, mittels derer andere Anwendungen den Im- und Export von Ausschreibungen, Angeboten, Aufmaßen und Rechnungen in verschiedenen Formaten (GAEB, ÖNorm, Excel ...) realisieren können.mehr dazu »
  • Bieter-Paket
    für Handwerker, Bauausführende, Planer und Architekten. LV-Erstellung und Angebotsbearbeitung, Kalkulation, Aufmaß, Rechnung im GAEB-90/2000, Ausdruck (auf Drucker, im PDF, RTF) und Prüfung auf GAEB-Konformität und Korrekturmöglichkeit.
    299 €
    • Access
      Das Access-Modul wurde entwickelt, um datenbankbasierende Programme mit einer GAEB-Schnittstelle auszurüsten.mehr dazu »
    • Aufmaß REB 23.003 (D11)
      Die Module REB 23.003 und GAEB VB 23.004 ermöglichen die Erfassung von Aufmaßen und den Export in die Dateiformate DA11 (Ausgabe 79 und 2009) sowie DA12.mehr dazu »
    • Aufmaß REB 23.004 (D12)
      Die Module REB 23.003 und GAEB VB 23.004 ermöglichen die Erfassung von Aufmaßen und den Export in die Dateiformate DA11 (Ausgabe 79 und 2009) sowie DA12.mehr dazu »
    • DataNorm
      Das Modul DataNorm ermöglicht die Konvertierung von Datanorm ins GAEB-Format.mehr dazu »
    • dBase
      Das dBase-Modul wurde entwickelt, um dBase-basierende Programme mit einer GAEB-Schnittstelle auszurüsten.mehr dazu »
    • Druck/RTF/PDF/ZUGFeRD
      Das Modul Druck ermöglicht den Ausdruck von Ausschreibungen, Angeboten, Aufmassen, Kalkulation und Rechnungen sowie die Ausgabe im PDF, RTF und im neuen ZUGFeRD-Format PDF/A-3.mehr dazu »
    • Druckdesigner
      Der Druckdesigner aus dem Hause "List & Label" bietet die individuelle Gestaltung von Ausdrucken. mehr dazu »
    • Excel
      Mit dem Excel-Modul ist es möglich, Leistungsverzeichnisse, Kalkulationsansätze und Aufmaße zwischen dem GAEB- und Excelformat in beiden Richtungen zu übertragen, sowie ein Preisspiegel im Excelformat zu erstellen.mehr dazu »
    • Externe Datenanbindung
      Die externe Datenanbindung bietet die Möglichkeit, mit Daten unterschiedlicher Quellen und Formate im GAEB-Konverter zu arbeiten. Der Vorteil des Einbindens bestehender Daten liegt darin, dass diese nicht separat gepflegt werden müssen.mehr dazu »
    • GAEB-2000
      GAEB-2000 ist ein Datenformat zum elektronischen Datenaustausch vorwiegend im Bauwesen, welches jedoch durch das neuere GAEB-XML-Format abgelöst wurde. Es wird vorwiegend in der Branchen Heizung, Elektro und Sanitär verwendet.mehr dazu »
    • GAEB-90
      GAEB90 ist ein älteres, jedoch noch häufig verwendete Datenformat zum elektronischen Austausch von Daten vorwiegend im Bauwesen. mehr dazu »
    • GAEB-Tester
      Der GAEB-Tester ermöglicht eine Prüfung der Formate GAEB-90, GAEB-2000 und GAEB-XML auf GAEB-Konformität erfolgen. mehr dazu »
    • GAEB-XML
      GAEB-XML ist das aktuelle Datenformat zum Austausch von Leistungsverzeichnissen, Angeboten, Kalkulation und Rechnungen in Deutschland.mehr dazu »
    • Kalkulation-EFB 221+223
      Dieses Modul bietet die klassische Zuschlagskalkulation sowie die Möglichkeit der Rückwärtskalkulation (Abschlagskalkulation) mit anschließender Ausgabe der Preis-Blätter EFB 221 und EFB 223.mehr dazu »
    • ÖNorm A2063
      Die ÖNorm A2063 ist das aktuelle Format in Österreich zum elektronischen Austausch von Leistungsverzeichnissen. Es ist vergleichbar mit dem GAEBXML-Format in Deutschland. mehr dazu »
    • ÖNorm B2063
      Die ÖNorm B2063 ist ein älteres Format in Österreich zum elektronischen Austausch von Leistungsverzeichnissen. Es ist vergleichbar mit dem GAEB90-Format in Deutschland.mehr dazu »
    • Sprachemodul "englisch"
      GAEB-Konverter mit englischer Oberflächemehr dazu »
    • Sprachemodul "französisch"
      GAEB-Konverter mit französischer Oberflächemehr dazu »
    • STLB / DBD
      Mit STLB-dynamische Baudaten können Sie produktneutrale und VOB-gerechte Ausschreibungstexte aus dem Standardleistungsbuch für das Bauwesen in ihr Leistungsverzeichnis, wahlweise mit Einheitspreisen, Einheitspreisanteilen und Kostenansätzen übernehmen. Die Preise sind regional unterschiedlich und werden 4 mal im Jahr aktualisiert.mehr dazu »
    • UGL
      UGL ist mittlerweile eine weit verbreitete Schnittstelle zur Kommunikation zwischen Großhandel und Handwerk.mehr dazu »
    • Vergabelizenz
      Mit dem Modul Vergabelizenz kann der Ausschreiber eine GAEB-Konverter-Lizenz generieren, die es den Bietern ermöglicht, die Ausschreibung zu verpreisen.mehr dazu »
    • Word/Text/RTF 25
      Mit dem Modul Text können LVs, die in einem Textformat (doc, rtf, txt, html) vorliegen in das GAEB-Format konvertiert werden. PDF-Dateien müssen zuvor als RTF-Datei gespeichert werden.mehr dazu »
    • Word/Text/RTF, unlimitiert
      Mit dem Modul Text können LVs, die in einem Textformat (doc, rtf, txt, html) vorliegen in das GAEB-Format konvertiert werden. PDF-Dateien müssen zuvor als RTF-Datei gespeichert werden.mehr dazu »
    • XML-API
      Die XML-API ist eine auf XML basierende formatneutrale Schnittstelle, mittels derer andere Anwendungen den Im- und Export von Ausschreibungen, Angeboten, Aufmaßen und Rechnungen in verschiedenen Formaten (GAEB, ÖNorm, Excel ...) realisieren können.mehr dazu »
  • Ausschreiber-Paket
    für Architekten, größere Bauunternehmen mit SubUnternehmen und Vergabestellen. Zur Erstellung und Bearbeitung von Ausschreibungen, Prüfung auf GAEBKonformität und Korrekturmöglichkeit sowie Preisspiegel im Excel. Mittels Vergabemodul kann zu der Ausschreibung eine Lizenzdatei generiert werden, die jedem Bieter die Möglichkeit gibt, mittels GAEBKonverter die Ausschreibung zu verpreisen.
    499 €
    • Access
      Das Access-Modul wurde entwickelt, um datenbankbasierende Programme mit einer GAEB-Schnittstelle auszurüsten.mehr dazu »
    • Aufmaß REB 23.003 (D11)
      Die Module REB 23.003 und GAEB VB 23.004 ermöglichen die Erfassung von Aufmaßen und den Export in die Dateiformate DA11 (Ausgabe 79 und 2009) sowie DA12.mehr dazu »
    • Aufmaß REB 23.004 (D12)
      Die Module REB 23.003 und GAEB VB 23.004 ermöglichen die Erfassung von Aufmaßen und den Export in die Dateiformate DA11 (Ausgabe 79 und 2009) sowie DA12.mehr dazu »
    • DataNorm
      Das Modul DataNorm ermöglicht die Konvertierung von Datanorm ins GAEB-Format.mehr dazu »
    • dBase
      Das dBase-Modul wurde entwickelt, um dBase-basierende Programme mit einer GAEB-Schnittstelle auszurüsten.mehr dazu »
    • Druck/RTF/PDF/ZUGFeRD
      Das Modul Druck ermöglicht den Ausdruck von Ausschreibungen, Angeboten, Aufmassen, Kalkulation und Rechnungen sowie die Ausgabe im PDF, RTF und im neuen ZUGFeRD-Format PDF/A-3.mehr dazu »
    • Druckdesigner
      Der Druckdesigner aus dem Hause "List & Label" bietet die individuelle Gestaltung von Ausdrucken. mehr dazu »
    • Excel
      Mit dem Excel-Modul ist es möglich, Leistungsverzeichnisse, Kalkulationsansätze und Aufmaße zwischen dem GAEB- und Excelformat in beiden Richtungen zu übertragen, sowie ein Preisspiegel im Excelformat zu erstellen.mehr dazu »
    • Externe Datenanbindung
      Die externe Datenanbindung bietet die Möglichkeit, mit Daten unterschiedlicher Quellen und Formate im GAEB-Konverter zu arbeiten. Der Vorteil des Einbindens bestehender Daten liegt darin, dass diese nicht separat gepflegt werden müssen.mehr dazu »
    • GAEB-2000
      GAEB-2000 ist ein Datenformat zum elektronischen Datenaustausch vorwiegend im Bauwesen, welches jedoch durch das neuere GAEB-XML-Format abgelöst wurde. Es wird vorwiegend in der Branchen Heizung, Elektro und Sanitär verwendet.mehr dazu »
    • GAEB-90
      GAEB90 ist ein älteres, jedoch noch häufig verwendete Datenformat zum elektronischen Austausch von Daten vorwiegend im Bauwesen. mehr dazu »
    • GAEB-Tester
      Der GAEB-Tester ermöglicht eine Prüfung der Formate GAEB-90, GAEB-2000 und GAEB-XML auf GAEB-Konformität erfolgen. mehr dazu »
    • GAEB-XML
      GAEB-XML ist das aktuelle Datenformat zum Austausch von Leistungsverzeichnissen, Angeboten, Kalkulation und Rechnungen in Deutschland.mehr dazu »
    • Kalkulation-EFB 221+223
      Dieses Modul bietet die klassische Zuschlagskalkulation sowie die Möglichkeit der Rückwärtskalkulation (Abschlagskalkulation) mit anschließender Ausgabe der Preis-Blätter EFB 221 und EFB 223.mehr dazu »
    • ÖNorm A2063
      Die ÖNorm A2063 ist das aktuelle Format in Österreich zum elektronischen Austausch von Leistungsverzeichnissen. Es ist vergleichbar mit dem GAEBXML-Format in Deutschland. mehr dazu »
    • ÖNorm B2063
      Die ÖNorm B2063 ist ein älteres Format in Österreich zum elektronischen Austausch von Leistungsverzeichnissen. Es ist vergleichbar mit dem GAEB90-Format in Deutschland.mehr dazu »
    • Sprachemodul "englisch"
      GAEB-Konverter mit englischer Oberflächemehr dazu »
    • Sprachemodul "französisch"
      GAEB-Konverter mit französischer Oberflächemehr dazu »
    • STLB / DBD
      Mit STLB-dynamische Baudaten können Sie produktneutrale und VOB-gerechte Ausschreibungstexte aus dem Standardleistungsbuch für das Bauwesen in ihr Leistungsverzeichnis, wahlweise mit Einheitspreisen, Einheitspreisanteilen und Kostenansätzen übernehmen. Die Preise sind regional unterschiedlich und werden 4 mal im Jahr aktualisiert.mehr dazu »
    • UGL
      UGL ist mittlerweile eine weit verbreitete Schnittstelle zur Kommunikation zwischen Großhandel und Handwerk.mehr dazu »
    • Vergabelizenz
      Mit dem Modul Vergabelizenz kann der Ausschreiber eine GAEB-Konverter-Lizenz generieren, die es den Bietern ermöglicht, die Ausschreibung zu verpreisen.mehr dazu »
    • Word/Text/RTF 25
      Mit dem Modul Text können LVs, die in einem Textformat (doc, rtf, txt, html) vorliegen in das GAEB-Format konvertiert werden. PDF-Dateien müssen zuvor als RTF-Datei gespeichert werden.mehr dazu »
    • Word/Text/RTF, unlimitiert
      Mit dem Modul Text können LVs, die in einem Textformat (doc, rtf, txt, html) vorliegen in das GAEB-Format konvertiert werden. PDF-Dateien müssen zuvor als RTF-Datei gespeichert werden.mehr dazu »
    • XML-API
      Die XML-API ist eine auf XML basierende formatneutrale Schnittstelle, mittels derer andere Anwendungen den Im- und Export von Ausschreibungen, Angeboten, Aufmaßen und Rechnungen in verschiedenen Formaten (GAEB, ÖNorm, Excel ...) realisieren können.mehr dazu »
  • Aufmaß-Paket
    für alle Unternehmen, die ein Aufmaß im Format DA11 (REB 23.003) oder DA12 (GAEB VB 23.004) erstellen müssen. REB-konforme Aufmaßerfassung im GAEB-Konverter oder einfache Aufmaßerfassung im Excel, Ausdruck (auf Drucker, im PDF, RTF) sowie Ausgabe im Excel und REB 23.003 (DA11) und GAEB VB 23.004 (DA12)
    599 €
    • Access
      Das Access-Modul wurde entwickelt, um datenbankbasierende Programme mit einer GAEB-Schnittstelle auszurüsten.mehr dazu »
    • Aufmaß REB 23.003 (D11)
      Die Module REB 23.003 und GAEB VB 23.004 ermöglichen die Erfassung von Aufmaßen und den Export in die Dateiformate DA11 (Ausgabe 79 und 2009) sowie DA12.mehr dazu »
    • Aufmaß REB 23.004 (D12)
      Die Module REB 23.003 und GAEB VB 23.004 ermöglichen die Erfassung von Aufmaßen und den Export in die Dateiformate DA11 (Ausgabe 79 und 2009) sowie DA12.mehr dazu »
    • DataNorm
      Das Modul DataNorm ermöglicht die Konvertierung von Datanorm ins GAEB-Format.mehr dazu »
    • dBase
      Das dBase-Modul wurde entwickelt, um dBase-basierende Programme mit einer GAEB-Schnittstelle auszurüsten.mehr dazu »
    • Druck/RTF/PDF/ZUGFeRD
      Das Modul Druck ermöglicht den Ausdruck von Ausschreibungen, Angeboten, Aufmassen, Kalkulation und Rechnungen sowie die Ausgabe im PDF, RTF und im neuen ZUGFeRD-Format PDF/A-3.mehr dazu »
    • Druckdesigner
      Der Druckdesigner aus dem Hause "List & Label" bietet die individuelle Gestaltung von Ausdrucken. mehr dazu »
    • Excel
      Mit dem Excel-Modul ist es möglich, Leistungsverzeichnisse, Kalkulationsansätze und Aufmaße zwischen dem GAEB- und Excelformat in beiden Richtungen zu übertragen, sowie ein Preisspiegel im Excelformat zu erstellen.mehr dazu »
    • Externe Datenanbindung
      Die externe Datenanbindung bietet die Möglichkeit, mit Daten unterschiedlicher Quellen und Formate im GAEB-Konverter zu arbeiten. Der Vorteil des Einbindens bestehender Daten liegt darin, dass diese nicht separat gepflegt werden müssen.mehr dazu »
    • GAEB-2000
      GAEB-2000 ist ein Datenformat zum elektronischen Datenaustausch vorwiegend im Bauwesen, welches jedoch durch das neuere GAEB-XML-Format abgelöst wurde. Es wird vorwiegend in der Branchen Heizung, Elektro und Sanitär verwendet.mehr dazu »
    • GAEB-90
      GAEB90 ist ein älteres, jedoch noch häufig verwendete Datenformat zum elektronischen Austausch von Daten vorwiegend im Bauwesen. mehr dazu »
    • GAEB-Tester
      Der GAEB-Tester ermöglicht eine Prüfung der Formate GAEB-90, GAEB-2000 und GAEB-XML auf GAEB-Konformität erfolgen. mehr dazu »
    • GAEB-XML
      GAEB-XML ist das aktuelle Datenformat zum Austausch von Leistungsverzeichnissen, Angeboten, Kalkulation und Rechnungen in Deutschland.mehr dazu »
    • Kalkulation-EFB 221+223
      Dieses Modul bietet die klassische Zuschlagskalkulation sowie die Möglichkeit der Rückwärtskalkulation (Abschlagskalkulation) mit anschließender Ausgabe der Preis-Blätter EFB 221 und EFB 223.mehr dazu »
    • ÖNorm A2063
      Die ÖNorm A2063 ist das aktuelle Format in Österreich zum elektronischen Austausch von Leistungsverzeichnissen. Es ist vergleichbar mit dem GAEBXML-Format in Deutschland. mehr dazu »
    • ÖNorm B2063
      Die ÖNorm B2063 ist ein älteres Format in Österreich zum elektronischen Austausch von Leistungsverzeichnissen. Es ist vergleichbar mit dem GAEB90-Format in Deutschland.mehr dazu »
    • Sprachemodul "englisch"
      GAEB-Konverter mit englischer Oberflächemehr dazu »
    • Sprachemodul "französisch"
      GAEB-Konverter mit französischer Oberflächemehr dazu »
    • STLB / DBD
      Mit STLB-dynamische Baudaten können Sie produktneutrale und VOB-gerechte Ausschreibungstexte aus dem Standardleistungsbuch für das Bauwesen in ihr Leistungsverzeichnis, wahlweise mit Einheitspreisen, Einheitspreisanteilen und Kostenansätzen übernehmen. Die Preise sind regional unterschiedlich und werden 4 mal im Jahr aktualisiert.mehr dazu »
    • UGL
      UGL ist mittlerweile eine weit verbreitete Schnittstelle zur Kommunikation zwischen Großhandel und Handwerk.mehr dazu »
    • Vergabelizenz
      Mit dem Modul Vergabelizenz kann der Ausschreiber eine GAEB-Konverter-Lizenz generieren, die es den Bietern ermöglicht, die Ausschreibung zu verpreisen.mehr dazu »
    • Word/Text/RTF 25
      Mit dem Modul Text können LVs, die in einem Textformat (doc, rtf, txt, html) vorliegen in das GAEB-Format konvertiert werden. PDF-Dateien müssen zuvor als RTF-Datei gespeichert werden.mehr dazu »
    • Word/Text/RTF, unlimitiert
      Mit dem Modul Text können LVs, die in einem Textformat (doc, rtf, txt, html) vorliegen in das GAEB-Format konvertiert werden. PDF-Dateien müssen zuvor als RTF-Datei gespeichert werden.mehr dazu »
    • XML-API
      Die XML-API ist eine auf XML basierende formatneutrale Schnittstelle, mittels derer andere Anwendungen den Im- und Export von Ausschreibungen, Angeboten, Aufmaßen und Rechnungen in verschiedenen Formaten (GAEB, ÖNorm, Excel ...) realisieren können.mehr dazu »
  • Hersteller-Paket
    für Hersteller, Händler und Großhändler Ermöglicht Produkte aus verschiedenen Datenformaten zu übernehmen bzw. den Kunden in verschiedenen Formaten zur Verfügung zu stellen. Beinhaltet die Formate GAEB-90, GAEB-2000, GAEB-XML, Excel, Word, Access, dBase und Ausdruck (auf Drucker, PDF, RTF).
    549 €
    • Access
      Das Access-Modul wurde entwickelt, um datenbankbasierende Programme mit einer GAEB-Schnittstelle auszurüsten.mehr dazu »
    • Aufmaß REB 23.003 (D11)
      Die Module REB 23.003 und GAEB VB 23.004 ermöglichen die Erfassung von Aufmaßen und den Export in die Dateiformate DA11 (Ausgabe 79 und 2009) sowie DA12.mehr dazu »
    • Aufmaß REB 23.004 (D12)
      Die Module REB 23.003 und GAEB VB 23.004 ermöglichen die Erfassung von Aufmaßen und den Export in die Dateiformate DA11 (Ausgabe 79 und 2009) sowie DA12.mehr dazu »
    • DataNorm
      Das Modul DataNorm ermöglicht die Konvertierung von Datanorm ins GAEB-Format.mehr dazu »
    • dBase
      Das dBase-Modul wurde entwickelt, um dBase-basierende Programme mit einer GAEB-Schnittstelle auszurüsten.mehr dazu »
    • Druck/RTF/PDF/ZUGFeRD
      Das Modul Druck ermöglicht den Ausdruck von Ausschreibungen, Angeboten, Aufmassen, Kalkulation und Rechnungen sowie die Ausgabe im PDF, RTF und im neuen ZUGFeRD-Format PDF/A-3.mehr dazu »
    • Druckdesigner
      Der Druckdesigner aus dem Hause "List & Label" bietet die individuelle Gestaltung von Ausdrucken. mehr dazu »
    • Excel
      Mit dem Excel-Modul ist es möglich, Leistungsverzeichnisse, Kalkulationsansätze und Aufmaße zwischen dem GAEB- und Excelformat in beiden Richtungen zu übertragen, sowie ein Preisspiegel im Excelformat zu erstellen.mehr dazu »
    • Externe Datenanbindung
      Die externe Datenanbindung bietet die Möglichkeit, mit Daten unterschiedlicher Quellen und Formate im GAEB-Konverter zu arbeiten. Der Vorteil des Einbindens bestehender Daten liegt darin, dass diese nicht separat gepflegt werden müssen.mehr dazu »
    • GAEB-2000
      GAEB-2000 ist ein Datenformat zum elektronischen Datenaustausch vorwiegend im Bauwesen, welches jedoch durch das neuere GAEB-XML-Format abgelöst wurde. Es wird vorwiegend in der Branchen Heizung, Elektro und Sanitär verwendet.mehr dazu »
    • GAEB-90
      GAEB90 ist ein älteres, jedoch noch häufig verwendete Datenformat zum elektronischen Austausch von Daten vorwiegend im Bauwesen. mehr dazu »
    • GAEB-Tester
      Der GAEB-Tester ermöglicht eine Prüfung der Formate GAEB-90, GAEB-2000 und GAEB-XML auf GAEB-Konformität erfolgen. mehr dazu »
    • GAEB-XML
      GAEB-XML ist das aktuelle Datenformat zum Austausch von Leistungsverzeichnissen, Angeboten, Kalkulation und Rechnungen in Deutschland.mehr dazu »
    • Kalkulation-EFB 221+223
      Dieses Modul bietet die klassische Zuschlagskalkulation sowie die Möglichkeit der Rückwärtskalkulation (Abschlagskalkulation) mit anschließender Ausgabe der Preis-Blätter EFB 221 und EFB 223.mehr dazu »
    • ÖNorm A2063
      Die ÖNorm A2063 ist das aktuelle Format in Österreich zum elektronischen Austausch von Leistungsverzeichnissen. Es ist vergleichbar mit dem GAEBXML-Format in Deutschland. mehr dazu »
    • ÖNorm B2063
      Die ÖNorm B2063 ist ein älteres Format in Österreich zum elektronischen Austausch von Leistungsverzeichnissen. Es ist vergleichbar mit dem GAEB90-Format in Deutschland.mehr dazu »
    • Sprachemodul "englisch"
      GAEB-Konverter mit englischer Oberflächemehr dazu »
    • Sprachemodul "französisch"
      GAEB-Konverter mit französischer Oberflächemehr dazu »
    • STLB / DBD
      Mit STLB-dynamische Baudaten können Sie produktneutrale und VOB-gerechte Ausschreibungstexte aus dem Standardleistungsbuch für das Bauwesen in ihr Leistungsverzeichnis, wahlweise mit Einheitspreisen, Einheitspreisanteilen und Kostenansätzen übernehmen. Die Preise sind regional unterschiedlich und werden 4 mal im Jahr aktualisiert.mehr dazu »
    • UGL
      UGL ist mittlerweile eine weit verbreitete Schnittstelle zur Kommunikation zwischen Großhandel und Handwerk.mehr dazu »
    • Vergabelizenz
      Mit dem Modul Vergabelizenz kann der Ausschreiber eine GAEB-Konverter-Lizenz generieren, die es den Bietern ermöglicht, die Ausschreibung zu verpreisen.mehr dazu »
    • Word/Text/RTF 25
      Mit dem Modul Text können LVs, die in einem Textformat (doc, rtf, txt, html) vorliegen in das GAEB-Format konvertiert werden. PDF-Dateien müssen zuvor als RTF-Datei gespeichert werden.mehr dazu »
    • Word/Text/RTF, unlimitiert
      Mit dem Modul Text können LVs, die in einem Textformat (doc, rtf, txt, html) vorliegen in das GAEB-Format konvertiert werden. PDF-Dateien müssen zuvor als RTF-Datei gespeichert werden.mehr dazu »
    • XML-API
      Die XML-API ist eine auf XML basierende formatneutrale Schnittstelle, mittels derer andere Anwendungen den Im- und Export von Ausschreibungen, Angeboten, Aufmaßen und Rechnungen in verschiedenen Formaten (GAEB, ÖNorm, Excel ...) realisieren können.mehr dazu »
  • Maxi-Paket
    für größere Unternehmen Rundum Sorglos-Paket in Sachen GAEB-Datenaustausch
    2.299 €
    • Access
      Das Access-Modul wurde entwickelt, um datenbankbasierende Programme mit einer GAEB-Schnittstelle auszurüsten.mehr dazu »
    • Aufmaß REB 23.003 (D11)
      Die Module REB 23.003 und GAEB VB 23.004 ermöglichen die Erfassung von Aufmaßen und den Export in die Dateiformate DA11 (Ausgabe 79 und 2009) sowie DA12.mehr dazu »
    • Aufmaß REB 23.004 (D12)
      Die Module REB 23.003 und GAEB VB 23.004 ermöglichen die Erfassung von Aufmaßen und den Export in die Dateiformate DA11 (Ausgabe 79 und 2009) sowie DA12.mehr dazu »
    • DataNorm
      Das Modul DataNorm ermöglicht die Konvertierung von Datanorm ins GAEB-Format.mehr dazu »
    • dBase
      Das dBase-Modul wurde entwickelt, um dBase-basierende Programme mit einer GAEB-Schnittstelle auszurüsten.mehr dazu »
    • Druck/RTF/PDF/ZUGFeRD
      Das Modul Druck ermöglicht den Ausdruck von Ausschreibungen, Angeboten, Aufmassen, Kalkulation und Rechnungen sowie die Ausgabe im PDF, RTF und im neuen ZUGFeRD-Format PDF/A-3.mehr dazu »
    • Druckdesigner
      Der Druckdesigner aus dem Hause "List & Label" bietet die individuelle Gestaltung von Ausdrucken. mehr dazu »
    • Excel
      Mit dem Excel-Modul ist es möglich, Leistungsverzeichnisse, Kalkulationsansätze und Aufmaße zwischen dem GAEB- und Excelformat in beiden Richtungen zu übertragen, sowie ein Preisspiegel im Excelformat zu erstellen.mehr dazu »
    • Externe Datenanbindung
      Die externe Datenanbindung bietet die Möglichkeit, mit Daten unterschiedlicher Quellen und Formate im GAEB-Konverter zu arbeiten. Der Vorteil des Einbindens bestehender Daten liegt darin, dass diese nicht separat gepflegt werden müssen.mehr dazu »
    • GAEB-2000
      GAEB-2000 ist ein Datenformat zum elektronischen Datenaustausch vorwiegend im Bauwesen, welches jedoch durch das neuere GAEB-XML-Format abgelöst wurde. Es wird vorwiegend in der Branchen Heizung, Elektro und Sanitär verwendet.mehr dazu »
    • GAEB-90
      GAEB90 ist ein älteres, jedoch noch häufig verwendete Datenformat zum elektronischen Austausch von Daten vorwiegend im Bauwesen. mehr dazu »
    • GAEB-Tester
      Der GAEB-Tester ermöglicht eine Prüfung der Formate GAEB-90, GAEB-2000 und GAEB-XML auf GAEB-Konformität erfolgen. mehr dazu »
    • GAEB-XML
      GAEB-XML ist das aktuelle Datenformat zum Austausch von Leistungsverzeichnissen, Angeboten, Kalkulation und Rechnungen in Deutschland.mehr dazu »
    • Kalkulation-EFB 221+223
      Dieses Modul bietet die klassische Zuschlagskalkulation sowie die Möglichkeit der Rückwärtskalkulation (Abschlagskalkulation) mit anschließender Ausgabe der Preis-Blätter EFB 221 und EFB 223.mehr dazu »
    • ÖNorm A2063
      Die ÖNorm A2063 ist das aktuelle Format in Österreich zum elektronischen Austausch von Leistungsverzeichnissen. Es ist vergleichbar mit dem GAEBXML-Format in Deutschland. mehr dazu »
    • ÖNorm B2063
      Die ÖNorm B2063 ist ein älteres Format in Österreich zum elektronischen Austausch von Leistungsverzeichnissen. Es ist vergleichbar mit dem GAEB90-Format in Deutschland.mehr dazu »
    • Sprachemodul "englisch"
      GAEB-Konverter mit englischer Oberflächemehr dazu »
    • Sprachemodul "französisch"
      GAEB-Konverter mit französischer Oberflächemehr dazu »
    • STLB / DBD
      Mit STLB-dynamische Baudaten können Sie produktneutrale und VOB-gerechte Ausschreibungstexte aus dem Standardleistungsbuch für das Bauwesen in ihr Leistungsverzeichnis, wahlweise mit Einheitspreisen, Einheitspreisanteilen und Kostenansätzen übernehmen. Die Preise sind regional unterschiedlich und werden 4 mal im Jahr aktualisiert.mehr dazu »
    • UGL
      UGL ist mittlerweile eine weit verbreitete Schnittstelle zur Kommunikation zwischen Großhandel und Handwerk.mehr dazu »
    • Vergabelizenz
      Mit dem Modul Vergabelizenz kann der Ausschreiber eine GAEB-Konverter-Lizenz generieren, die es den Bietern ermöglicht, die Ausschreibung zu verpreisen.mehr dazu »
    • Word/Text/RTF 25
      Mit dem Modul Text können LVs, die in einem Textformat (doc, rtf, txt, html) vorliegen in das GAEB-Format konvertiert werden. PDF-Dateien müssen zuvor als RTF-Datei gespeichert werden.mehr dazu »
    • Word/Text/RTF, unlimitiert
      Mit dem Modul Text können LVs, die in einem Textformat (doc, rtf, txt, html) vorliegen in das GAEB-Format konvertiert werden. PDF-Dateien müssen zuvor als RTF-Datei gespeichert werden.mehr dazu »
    • XML-API
      Die XML-API ist eine auf XML basierende formatneutrale Schnittstelle, mittels derer andere Anwendungen den Im- und Export von Ausschreibungen, Angeboten, Aufmaßen und Rechnungen in verschiedenen Formaten (GAEB, ÖNorm, Excel ...) realisieren können.mehr dazu »